STARK IM TEAM – STARK IN DER GEMEINSCHAFT.

Wer einmal das ganz besondere Flair bei uns geschnuppert hat, bleibt in der Regel sein Leben lang dabei. Aktuell stehen natürlich unsere aktiven Mannschaften im Mittelpunkt. Am Ende gibt es für jeden Jugendspieler ein Ziel: Als Erwachsener in der aktiven Mannschaft zu spielen! Wer in der Saison 2021/22 das BLISSHARD-Logo auf dem Trikot und im Herzen trägt, findet Ihr hier.

A-JUGEND

VOLLGAS GEBEN

DER COACH MEINT:

Nach einer längeren Trainings- und Spielpause versuchten die Mädels schnell wieder an die guten alten Leistungen anzuknüpfen. Aufgrund eines kleinen Kaders, der nur aus dem jüngeren Jahrgang besteht, sind sie auf die zahlreiche Unterstützung der weiblichen B-Jugend angewiesen.
In der Vorbereitung auf diese Bezirksliga Saison trainierten die Mädels gewissenhaft, diszipliniert und mit viel Ehrgeiz am AKA auf Sand und in der Halle. Die Trainingsschwerpunkte lagen aus Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Abwehrarbeit, verbunden mit einem schnellen Umschaltspiel. Die Feinabstimmung der Mannschaft fand an einem schweißtreibenden Trainingswochenende statt. Die meisten Spielerinnen nahmen das Angebot an und trainierten noch zusätzlich bei der Damenmannschaft mit. Eine gezielte Einführung der jungen Spielerinnen in den aktiven Bereich sollte das Ziel sein und liegt dem Trainer sehr am Herzen.
Mit diesen Voraussetzungen und dem tollen Teamgeist ist das Trainerteam überzeugt in der kommenden Saison einen Platz in den vorderen Reihen zu belegen.
Sven Heina, Dorothea Diemer

TRAININGSZEITEN

Dienstag 18:30 – 20:00 Uhr
Turn- und Festhalle
Freitag 18:00 – 19:30 Uhr
Sporthalle Kluftern

ANSPRECHPARTNER

Trainer Sven Heina
Co-Trainer Dorothea Diemer
wja1@hsg-ff.de

Team A
A

B-JUGEND

STARK IM TEAM

DER COACH MEINT:

Nach einer längeren Corona bedingten Trainingspause sind die B-Jugend Mädels gemeinsam mit der A-Jugend motiviert in die Saisonvorbereitung gestartet.
Aufgrund des kleinen Kaders der A-Jugend werden die B-Jugendmädels immer wieder aushelfen, weshalb wir auch zusammen mit der A-Jugend trainieren.
Die Trainingsschwerpunkte lagen in der Vorbereitung auf Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination, sowie Abwehrarbeit und einem schnellen Umschaltspiel.
An einem Trainingswochenende im September sollen die letzten Abläufe für die Saison abgestimmt werden. Da die Mädels sehr ehrgeizig und motiviert sind, steht einer erfolgreichen Saison nichts im Wege.
Annika Nothelfer

TRAININGSZEITEN

Dienstag 18:30 – 20:00 Uhr
Turn- und Festhalle
Donnerstag 17:30 – 19:00 Uhr
SH Fischbach

ANSPRECHPARTNER

Trainer Annika Nothelfer
wjb1@hsg-ff.de

Team B
B

C-JUGEND

AUF GEHT’S MÄDELS!

DER COACH MEINT:

Da die Covid-Pandemie uns allen in der letzten Saison einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, freuen wir uns zusammen mit den Spielerinnen der weiblichen C-Jugend umso mehr auf die kommende Saison. Leider gehen einige Spielerinnen in die B-Jugend, ohne dass sie ihr letztes C-Jugend-Jahr abschließen konnten. Dennoch freuen wir uns darauf, mit Verstärkung durch die nachgerückten Spielerinnen der letztjährigen D-Jugend in die neue Saison zu starten.
Seit der Trainingsbetrieb wieder stattfinden kann, sind die Mädels auch wieder mit Freude und Spaß dabei. Trotz der anfangs weiterhin erschwerten Trainingsbedingungen in diesem Jahr, konnte dennoch bereits in der Vorbereitung eine gute Grundlage für die kommende Saison geschaffen werden. Die Mannschaft wächst zusammen, sodass eine Einheit entsteht. Der Ehrgeiz des gesamten Teams ist hoch, im Training ist die ganze Mannschaft mit Spaß bei der Sache. Das Trainerteam, bestehend aus Andreas Schacht und Laura Fechtig, freut sich sehr über die hohe und aktive Trainingsbeteiligung nach der langen Pause und geht zuversichtlich in die neue Saison mit dem Ziel, trotz der aktuellen Lage das bestmögliche Ergebnis zu erreichen.

Andreas Schacht, Laura Fechtig

TRAININGSZEITEN

Montag 19:00 – 20:30 Uhr
MZH Jettenhausen
Donnterstag 18:30 – 20:00 Uhr
SH Fischbach

ANSPRECHPARTNER

Trainer Andreas Schacht
Co-Trainer Laura Fechtig
wjc1@hsg-ff.de

Team C
C

D-JUGEND

KLEINE POWER-LADIES

DER COACH MEINT:

Trotz widriger Umstände sind die Mädchen mit Elan in den Trainingsbetrieb eingestiegen und haben sich sehr schnell zu einer gut funktionierenden Trainingsgruppe entwickelt.
Nachdem keine Qualifikation zur Einteilung in die verschiedenen Spielklassen bezüglich der Spielstärke stattfinden konnte, spielen die Mädchen in der Bezirksklasse. Es wird spannend zu beobachten sein, wie die Mädchen sich in dieser Klasse behaupten können. Denn durch fehlende Trainingsspiele und Turniere ist es nicht so einfach die eigenen spielerischen Fähigkeiten einzuschätzen. Aber mit Trainingsfleiß und Einsatz auf dem Spielfeld werden die Mädchen sicher auch in diesem Spieljahr eine gute Figur abgeben.
Gottfried Fechtig

TRAININGSZEITEN

Dienstag 17:00 – 18:30 Uhr
Turn- und Festhalle
Donnerstag 17:00 – 18:30 Uhr
MZH Jettenhausen

ANSPRECHPARTNER

Trainer Gottfried Fechtig
wjd1@hsg-ff.de

Team D v2
D

E-JUGEND

STARS VON MORGEN

DER COACH MEINT:

Handball – nichts für Mädchen? Weit gefehlt. Einfach mal vorbeikommen und ausprobieren. Besonders in dieser Altersgruppe (Mädchen Jahrgang 2010 und 2011) ist das „Anfangen“ oder „Quereinsteigen“ in die Sportart Handball problemlos möglich. Hier wird gerannt, geworfen, gefangen und gespielt. Mit vielen Parteiballspielen wird die Spielfähigkeit entwickelt, Koordination und Kondition gefördert und „last but not least“ der Teamgedanke weitergebildet.
Trainerin Angela Sturm

TRAININGSZEITEN

Dienstag 17:00 – 18:30 Uhr
Turn- und Festhalle
Donnerstag 17:00 – 18:30 Uhr
MZH Jettenhausen

ANSPRECHPARTNER

Trainerin Angela Sturm
wje1@hsg-ff.de

Team E
E

DAMENMANNSCHAFT? AB ZU > FRAUEN

F-JUGEND

UNSERE HANDBALLSTARS VON MORGEN

DER COACH MEINT:

Bist du zwischen fünf und acht Jahren alt und findest Bälle sind echt coole Sportgeräte? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind die jüngsten Nachwuchshandballer*innen der HSG Friedrichshafen/Fischbach und trainieren schon jetzt mit viel Spaß und Eifer, um später einmal den Großen vorzumachen, wie es richtig geht.
Neben vielen verschiedenen Spielen mit und ohne Ball, stehen ebenso Koordinations- und Vielseitigkeitsübungen auf dem Programm. Selbstverständlich üben wir auch Werfen, Fangen und Prellen, um bei den monatlich stattfindenden Spielfesten unseren Familien und den Gegnern zu zeigen, was wir schon draufhaben.
Cool, oder? Bestimmt bist du neugierig geworden – dann pack die Sportschuhe und eine Flasche Wasser ein und komm vorbei. Wir freuen uns auf dich!
Peggy Seifritz, Kim Hackenberg

TRAININGSZEITEN
FRIEDRICHSHAFEN

Mittwoch 17:10 - 18:10 Uhr
MZH Jettenhausen

ANSPRECHPARTNER

Trainer
Peggy Seifritz
Kim Hackenberg
gjf1@hsg-ff.de

TRAININGSZEITEN
FISCHBACH

Mittwoch 15:40 - 16:40 Uhr
SH Fischbach

ANSPRECHPARTNER

Trainer
Peggy Seifritz
Rabea Stiens
gjf2@hsg-ff.de

Team F
F

SUPER
MINIS

TRAININGSZEITEN

FRIEDRICHSHAFEN

Freitag 16:00 – 16:45 Uhr 
SH Fischbach

ANSPRECHPARTNER

Trainer
Florian Rodi
Andreas Baumann
Ramona Scholl
Franziska Templin
gjf1@hsg-ff.de

Super Minis

M